KINESIOLOGIE /HOMÖOPATHIE

Kinesiologie

Die Kinesiologie ist eine ganzheitliche, vielseitige Therapiemethode aus dem Spektrum der Komplementärmedizin. Sie verbindet das Neuste Wissen der Neurologie, der Psychologie und der Anatomie mit dem jahrtausendalten Wissen der östlichen Medizin. Das Zusammenspiel dieser Wissensgebiete macht die Kinesiologie so einzigartig.

Das Wissen über unseren Gesundheitszustand steckt in uns und somit fragen wir unseren Körper. Für das Aufsuchen der Blockaden steht der Muskeltest zur Verfügung.  Er ermöglicht es uns, das Ungleichgewicht der Lebensenergie ausfindig zu machen und herauszufinden, wo der Ursprung der Beschwerden liegt. Ein weitere Methode, auf die ich mich spezialisiert habe, ist der Muskeltest mithilfe eines Pendels. Mit Hilfe von kinesiologischen Methoden bringen wir die Lebensenergie des Klienten wieder ins Fliessen und aktivieren seine Selbstheilungskräfte.

  • Alltagsstress, Nervosität

  • Burn-Out, Depression

  • Schwierige Lebensphase meistern

  • Muster auflösen und verabschieden

  • Sich selber näher kommen

  • Entfaltung seines Potentials

Homöopathie

Die Homöopathie (aus dem altgriechischen hómoios (gleich, gleichartig, ähnlich) sowie páthos (Leid, Schmerz, Affekt, Gefühl), wörtlich also „ähnliches Leiden“, ist eine alternativmedizinische Behandlungsmethode. Sie beruht auf dem deutschen Begründer, Dr. Samuel Hahnemann (1755-1843), dieser formulierte das Ähnlichkeitsprinzip: „Ähnliches soll durch Ähnliches geheilt werden“.

Er hatte den Anspruch, den ganzen Menschen und nicht nur kranke Körperteile zu heilen. So therapieren wir mit der Homöopathie nicht nur die oberflächlichen Symptome, sondern Körper, Geist und Seele. Ein homöopathische Mittel setzt die Selbstheilungskräfte in Gang, stärkt die Abwehrmechanismen und regt den Heilungsprozess an. Die Anwendung der Homöopathie ist für alle Altersgruppen gut geeignet, insbesondere  auch für Senioren, Schwangere und Säuglinge. Ich empfehle den Einsatz sowohl bei akuten als auch bei chronischen Erkrankungen.

Mit der Kinesiologie und der Homöopathie habe ich bisher gute Erfahrungen gemacht, auch wenn bewährte Therapien nicht geholfen haben. Meine Spezialität ist es, beide Methoden zu vereinen und bei Erkrankungen anzuwenden, bei denen ein Weiterkommen vielfach erschwert ist.

Der Ursprung solcher Leiden kann von Erkrankungen der Psychosomatik her ausgehen. Unterschieden werden somatoforme Störungen (Körperliche Symptome ohne körperlichen Befund) und psychosomatische Störungen (Organische Erkrankungen/Funktionstörungen bei deren Verlauf seelische Faktoren mitbestimmen).

                            Naturheilpraxis Lindengrün

                            Susanne Nef

                            Schmiedgasse 33  

                            9100 Herisau   

 

                            +41 78 822 72 23           

                            susanne.nef@lindengruen.ch                                                                                                                                © 2020    Erstellt mit Wix.com

  • Instagram
  • Facebook